Offene Stellen

Als attraktive Arbeitgeberin mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen beschäftigt die SBD.bibliotheksservice ag rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seiteninhalt:
SBD.bibliotheksservice ag

Zähringerstrasse 21 | 3012 Bern

Ist die Welt der Medien auch Ihre Welt?

Mit einem umfassenden, qualitativ hochwertigen Angebot ist die
SBD.bibliotheksservice ag eine wichtige Partnerin für Bibliotheken in der Schweiz.

Bibliothekar*in

Beschäftigungsgrad 20 % bis 30 % möglich
ab 1. August 2021 oder nach Vereinbarung

   

Ihr Aufgabenbereich 

Sie unterstützen das Team beim Erstellen von neuen Katalogisaten nach RDA und AT7. Sie katalogisieren alle Medienarten öffentlicher Bibliotheken, kontrollieren und ergänzen bestehende Katalogisate und unterstützen beim Aufarbeiten von Medien nach Kundenvorgaben.

   

Ihr Profil 

   

Sie haben eine Ausbildung als Fachperson Information und Dokumentation EFZ oder eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen. Sie haben profunde Kenntnisse der Katalogisierungsregeln in der Formalerschliessung nach RDA und in der inhaltlichen Erschliessung nach AT7. Sie katalogisieren routiniert und exakt alle Medienarten. Sie sind gewandt im Umgang mit unterschiedlichen IT-Instrumenten und zeigen Interesse an deren Weiterentwicklung. Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit, haben Freude an der Mitarbeit in einem gut eingespielten Team und können sich rasch auf Neuerungen einstellen. Kundenorientiertes Denken, strukturiertes Arbeiten und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. 

   

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Marika Korponay, Leiterin Bibliothekarische Dienste, T 031 306 12 07.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, mit Angabe des gewünschten Beschäftigungsgrades, an folgende Mailadresse: