Offene Stellen

Als attraktive Arbeitgeberin mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen beschäftigt die SBD.bibliotheksservice ag rund 40 Mitarbeiter*innen.

SBD.bibliotheksservice ag

Zähringerstrasse 21 | 3012 Bern

Ist die Welt der Medien auch Ihre Welt?

Mit einem umfassenden, qualitativ hochwertigen Angebot ist die SBD.bibliotheksservice ag eine wichtige Partnerin für Bibliotheken in der Schweiz.

************************************************************************

Ab 1. Juli 2022 suchen wir eine*n

Direktor*in mit betriebswirtschaftlichem Weitblick

 

Eintauchen in die Welt der Bibliotheken – partnerschaftlich, individuell und kreativ

Die SBD.bibliotheksservice ag unterstützt Bibliotheken mit umfassenden, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen und Produkten, agiert als Vernetzerin und ermöglicht ihren Kundinnen und Kunden, zukunftsfähig zu arbeiten.

Die Stelle wird aufgrund der anstehenden Pensionierung der heutigen Direktorin per 1.7.2022 neu besetzt.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Gesamtleitung des Unternehmens mit rund 40 Mitarbeitenden, prägen die Strategie mit und stellen dem Verwaltungsrat aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen zur Verfügung.
  • Sie führen die SBD zukunftsgerichtet, marktorientiert und nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen.
  • Sie haben die aktive Marktbearbeitung sowie Kundenbindung ständig im Fokus. Sie erkennen Chancen und Risiken im gesamten Marktumfeld, passen das Angebot entsprechend an und entwickeln entlang den Kundenbedürfnissen neue Produkte und Dienstleistungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Wirtschafts- und Finanzplanung und für ein zeitgemässes Rechnungswesen, welches eine aktuelle finanzielle Berichterstattung gewährleistet.
  • Mit Energie, Engagement und Leadership-Qualitäten führen Sie das Unternehmen in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft.

Ihre Kompetenzen

  • Sie kennen das KMU-Umfeld und schätzen eine ausgesprochen generalistisch geprägte Führungsaufgabe und verfügen über Berufserfahrung im Handels- oder Dienstleistungsumfeld.
  • Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH/Uni) sowie über ausgewiesene Führungserfahrung.
  • Eine stilsichere und adressatengerechte schriftliche und mündliche Kommunikation in Deutsch ist in dem Umfeld Voraussetzung.
  • Sie repräsentieren das Unternehmen, haben ein gewinnendes und sicheres Auftreten und pflegen die Kontakte zu Kunden, Partnern und Organisationen.
  • Sie sind sowohl konzeptionell als auch in der Umsetzung von Projekten stark, denken analytisch und verfügen über ein strukturiertes Vorgehen.

   

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter www.iek.ch/stellenangebote/offene-stellen/.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Karin Grisenti Schneider gerne zur Verfügung.

    

***********************************************

Per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir eine*n

Buchhändler*in

Beschäftigungsgrad 100 %

 

Ihr Aufgabenbereich
Rund um den Kundendienst im Bereich Medienhandel, die Auftragsabwicklung und das Bestellwesen bieten wir Ihnen verantwortungsvolle Aufgaben an: Sie bearbeiten Kundenbestellungen mit unserem ERP-System, sind für einen festen Kundenstamm verantwortlich und pflegen Telefon- und Mailkontakte zur Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung unserer Kundenbeziehungen. Für einzelne Bibliotheken übernehmen Sie die jährliche Kundenberatung vor Ort.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine buchhändlerische Ausbildung, haben Freude an der kaufmännischen Tätigkeit, wie auch am Austausch mit unseren Kunden. Zudem haben Sie ein besonderes Flair zur Nutzung von verschiedenen IT-Anwendungen. Sie sind belastbar, teamfähig und arbeiten selbständig und exakt. Kundenorientiertes Denken und Handeln ist für Sie selbstverständlich.

  

Wir bieten

  • Ein gut eingespieltes Team, das sich gegenseitig unterstützt
  • Ein angenehmer und gut erreichbarer Arbeitsplatz
  • Arbeitstage von Montag bis Freitag
  • 5 Wochen Ferien
  • Vorteilhafte Sozialleistungen

Fühlen Sie sich von dieser abwechslungsreichen Tätigkeit angesprochen? Wenden Sie sich für weitere Informationen an Olivia Schwab, Teamleiterin Medienhandel, T 031 306 12 43. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: Direktion, SBD.bibliotheksservice ag, Zähringerstrasse 21, Postfach, 3001 Bern oder per E-Mail an:

 

***********************************************

Per 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir eine*n

Mitarbeiter*in bibliotheksgerechte Aufarbeitung

Beschäftigungsgrad 100 %

  

Ihr Aufgabenbereich
Ihr Hauptaufgabenbereich ist die bibliotheksgerechte Aufarbeitung: Sie drucken für Kundenbestellungen Zubehör (z. B. Signaturen, PC-Arbeit) und kleben dieses auf den Büchern auf. Sie tragen Bücher für Kundenbestellungen aus dem Lager zusammen und helfen beim täglichen Wareneingang mit.
Aufgrund Ihres manuellen Geschicks arbeiten Sie nach Bedarf auch in der Folierung mit: Sie kleiden Bücher mit Folie ein (mittels Maschinen und manuell).

   

Ihr Profil
Sie verfügen über IT-Kenntnisse (Dateneingabe). Sie können sich zudem in deutscher Sprache in Wort und Schrift verständigen.
Sie sind eine belastbare Persönlichkeit, lernen gerne dazu und können sich rasch auf neue Situationen einstellen. Sie haben Freude an der Mitarbeit in unterschiedlichen Aufgabenbereichen und es fällt Ihnen leicht, Prioritäten zu setzen. Eine gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 15. Januar 2022: Direktion, SBD.bibliotheksservice ag, Zähringerstrasse 21, Postfach, 3001 Bern / E . Die Selektion der Bewerbungsdossiers erfolgt ab dem 16. Januar 2022.
Wenden Sie sich für weitere Informationen an Olivia Schwab, Teamleiterin Abwicklung Medien, T 031 306 12 43.