Home / Médias / Digitale Bibliothek (en allemand)

Digitale Bibliotheken

Cette page n'existe qu'en allemand

Les médias concernés par les services que vous propose le SSB.service suisse aux bibliothèques sa sont, malheureusement, majoritairement en langue allemande et ne sont pas adaptés à des bibliothèques francophones. Si ces services devaient toutefois vous intéresser, nous vous invitons à visiter la version germanophone du site, accessible depuis la barre de navigation dans le coin supérieur gauche de la page ou depuis la page d'accueil. Nous vous remercions de votre compréhension.

Onleihe

Onleihe Logo

  

 

 

Onleihe-Anwendertreffen 2019

Am Donnerstag, 4. Juli 2019 fand das 10. Anwendertreffen in der SBD in Bern statt.

divibib

Die digitale Bibliothek Onleihe der divibib GmbH (ein Unternehmen der ekz Gruppe) ist ein digitales Angebot für öffentliche Bibliotheken. Die SBD hat den Exklusivvertrieb in der Schweiz.

Eine Bibliothek, die eine digitale Onleihe im Netz eröffnet, bietet ihren Kunden:
24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche
eMedien aller Art (eBook, ePub, eAudio, eVideo, eMusik, ePaper und eMagazine)
für eine durch die Bibliothek wählbare Ausleihdauer
zum Download auf den PC
und von dort auf viele weitere mobile Endgeräte übertragbar
oder direkt auf Onleihe-Apps (Apple- und Android-Betriebssysteme)

Service und Beratung

Ein vollumfänglicher Service und Beratung bei der Implementierung (Start der digitalen Bibliothek) und beim Betrieb stehen vonseiten der SBD und divibib zur Verfügung.

Referenzen

Diverse Bibliotheken in der Schweiz haben sich entweder zu einem Verbund zusammengeschlossen oder sie stellen als Einzelonleihe ein breites Angebot an eMedien zur Verfügung.

Mit divibib setzen Bibliotheken auf ein Produkt, das sich im deutschen Markt bewährt hat (über 2'600 Bibliotheken im deutschsprachigen Raum) und das laufend ausgebaut wird. So wächst das Angebot an digitalen Medien (160'000 elektronische Titel) rasant. Diverse Verlage bieten eMedien mit Mehrfachlizenzen (zur parallelen Nutzung durch mehrere Benutzer) an. Die Rechte zum Verleihen der Inhalte sind mit den Verlagen ausgehandelt.

Sharemagazines

Sharemagazines

Bieten Sie mit Sharemagazines Ihren Kunden über 400 eMagazines und ePapers lokal und unabhängig von der Onleihe an

Aktuelle Zeitungen und Zeitschriften sind in den Bibliotheken sehr beliebt. Leider sind zu den Spitzenzeiten immer wieder viel zu wenig Exemplare vorhanden.

Nutzen Sie Sharemagazines, den digitalen Lesezirkel, um Ihren Kunden die Verfügbarkeit der Zeitschriften zu garantieren.

Ihre Vorteile bei Sharemagazines:

  • Über 400 Top-Periodika auf einmal anbieten
  • Alle Titel immer aktuell, immer verfügbar – auch bei gleichzeitigem Zugriff
  • Kein Aufwand für Bestellung, Einarbeitung und Präsentation der Medien
  • Ortsgebundener Service für mehr Besucher
  • Einfachste Nutzung: Ohne Login sind Besucher Ihrer Bibliothek sofort freigeschaltet  
  • Kostenlose App für Ihre Kunden
  • Keine Installation nötig, webbasierter Service ohne technischen Aufwand
  • Transparente Kosten dank Abonnement zum Festpreis
  • Das Angebot ist nicht von der Onleihe abhängig, sondern funktioniert eigenständig.

Auch Schweizer Inhalte vorhanden:

Neben internationalen Zeitungen und Magazinen sind auch einige Schweizer Titel vorhanden wie z.B.

  • Tages-Anzeiger
  • Berner Zeitung
  • Zürichsee Zeitung
  • Tribune de Genève
  • Sonntagszeitung
  • Schweizer Familie

Einfache Nutzung:

  • Kostenlose App «Sharemagazines» im iOS App-Store oder Android Play Store herunterladen, installieren und öffnen
  • GPS aktivieren
  • Wunschtitel auswählen und lesen

Bitte beachten Sie: Bei Sharemagazines handelt es sich um ein Angebot, das die Attraktivität Ihrer Bibliothek vor Ort steigert und die Print-Titel teilweise oder ganz ersetzen kann. Die Nutzung erfolgt nur vor Ort in der Bibliothek. Die Titel können nicht unterwegs oder zu Hause genutzt werden. Das Angebot eignet sich daher nicht, um die ePaper und eMagazines der Onleihe zu ersetzen.

Tigerbooks

TigerbooksTablet

Fördern Sie das Lesen digital und spielerisch zugleich: mit TigerBooks, der Kinderbuch-App

Sie bietet viele beliebte Titel in einer kindgerechten Umgebung, angereichert mit lehrreichen Entdeckerfunktionen.
Dieses digitale Highlight gibt es jetzt für Bibliotheken exklusiv bei der divibib – als eigenständiges Angebot, für das die Onleihe keine Voraussetzung ist.

Ihre jüngsten Kunden können damit die Geschichten der beliebtesten Kinderbuch-Helden auf Smartphone oder Tablet lesen oder vorlesen lassen – zuhause oder unterwegs. Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regenbogenfisch, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus, die Olchis und mehr sind hier dabei.

Ihre Vorteile:

  • Ideal zur Leseförderung
  • Kindersichere Umgebung
  • Für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter (zwei bis zehn Jahre)
  • Über 3'000 interaktive Bücher, eBooks und eAudio
  • Über 100 renommierte Kinderbuch-Verlage wie Oetinger, Ravensburger, Carlsen und Kiddinx
  • Entdeckerfunktionen wie Lernspiele, Puzzles oder Malbuch
  • Inhalte offline verfügbar – ideal zur Nutzung unterwegs und zu Hause
  • Eigenständiges Angebot: Mitglied einer Onleihe ist keine Voraussetzung

Testen Sie die TigerBooks-App für iOS und Android als kostenloser Download im Apple App Store und bei Google Play.