Zweiwöchiges Online-Seminar «Digitale Services Öffentlicher Bibliotheken – die Krise als Innovationsmotor»

20. November – 4. Dezember 2020 | 00:00 – 00:00 Uhr

Jede Krise bringt Chancen und Innovation mit sich!
In diesem Seminar mit Andreas Mittrowann erfahren Sie, welche digitalen Services in anderen Ländern ausgebaut werden und wie die neuen Angebote in ein strategisches Innovationsmanagement überführt werden können. Welche Produkte und Dienstleistungen sind zukunftsfähig? Was wird ausgebaut und welche Angebote waren nur für kurze Zeit sinnvoll?

Referent:

Andreas Mittrowann
Diplom-Bibliothekar/ Strategieberater aus Recklinghausen/D
www.nachvorndenken.de

Ort: SBD, Bern
Kosten: pro Person CHF 270.- inkl. MwSt.
Status: Freie Plätze

Inhalt

Am Ende des Seminars

  • können Sie wichtige neue digitale Angebote für Ihre Bibliothek identifizieren
  • kennen Sie neue Services aus Bibliotheken weltweit
  • sind Sie in der Lage, neue Leistungen im Kontext von Innovationsmanagement einzuordnen
  • haben Sie mit anderen Teilnehmenden Ihre Erfahrungen zu digitalen Services ausgetauscht

Seminardauer: Freitag, 20.11.2020 - Freitag, 4.12.2020

Zu Beginn, in der Mitte und zum Ende finden Videomeetings statt, ergänzt durch Selbstlernphasen, für die Materialien und Aufgaben auf einer Lernplattform bereitgestellt werden. Der Arbeitsaufwand insgesamt liegt bei ca. 7 Stunden.

Videomeetings (Anwesenheit erforderlich): jeweils 10.00 – 12.00 Uhr
am Freitag, 20.11.2020, Freitag, 27.11.2020 und Freitag, 4.12.2020
Optional: Zoom-Test am Montag, 16. November 2020, 15.00 Uhr, für alle,
die mit Zoom noch wenig Erfahrung haben

Fragen

Nina Adelmeyer / Kathrin Reinhardt, 031 306 12 01 oder
nina.adelmeyer@sbd.ch / kathrin.reinhardt@sbd.ch

Anmeldung

Melden Sie sich für diese Veranstaltung an: