Corona-Krise: Bibliotheken liefern, beraten, ordnen und pflegen!

Lesen Sie in den Kommentaren was unsere Kundenberaterinnen alles von unseren Kunden erfahren haben.

Seiteninhalt:
SBD.bibliotheksservice ag

Zähringerstrasse 21 | 3012 Bern

Kommentare zu diesem Beitrag

Neuen Kommentar verfassen

Bibliothek Sarmenstorf

19. April 2020

Die Bibliothek Sarmenstorf bietet eine Lieferdienst an, hat Bücherboxen zur Selbstbedienung aufgestellt und macht auf das Ebookplusangebot aufmerksam. Bücher werden zweimal wöchentlich entgegegenommen und in die Quarantäne gestellt. Zudem sind wir mit der Bestandespflege beschäftigt und freuen uns darauf eine frisch geputzte und mit neuen Medien bestückte Bibliothek zu öffnen.

Mediothek Niederhasli

16. April 2020

Die Mediothek Niederhasli bietet seit 2 Wochen einen täglichen Lieferdienst, in Zusammenarbeit mit der Jugendarbeit Niederhasli, an. Die Medien werden Online reserviert. Diese werden am Vormittag zusammengestellt und in Taschen verpackt. Auf die Taschen werden die Kontoauszüge befestigt. Die Jugendarbeit übernimmt die Logistik und die Jugendlichen verteilen die Büchertaschen im Gemeindegebiet. Das Angebot wird seht gut genutzt. Bis zum heutigen Tag haben wir über 100 Lieferungen verteilt. Die Retouren kommen bei uns in die Quarantäne, werden danach mit Desinfektionsmittel geputzt und dann vom Kundenkonto abgebucht. Die Zusammenarbeit mit der Jugendarbeit ist für uns eine Win/Win Situation. Wir können unsere Medien weiter ausleihen und die Jugendlichen haben eine sinnvolle Beschäftigung.

Bibliothek Rüschegg

14. April 2020

Die Bibliothek Rüschegg bietet seit dem 26. März 2020 einen Fernleihdienst an. Die KundInnen können uns telefonisch immer am Mittwoch von 09.00 - 11.00 Uhr telefonisch erreichen und ihre Medienwünsche mitteilen. Ausserhalb dieser Zeit sind wir per Mail zu erreichen. Viele Kunden nützen auch unseren Online-Katalog um reservierungen zu tätigen. All diese Medien werden von uns in Säcke bereitgestellt und entweder vor die Bibliothek gestellt, nach Rücksprache mit dem KundInnen oder werden nach Hause in den Briefkasten geliefert. Dieses Angebot wird rege genutzt. Ebenso läuft auch die Schulausleihe. Die zurückgebrachten Medien kommen in eine 72 stündige Quarantäne bevor sie desifinziert und weiterverarbeitet werden.

Gemeindebibliothek Rotkreuz

09. April 2020

Wir bieten im Moment Hauslieferungen in der Gemeinde an für Personen der Risikogruppen und Onlinereservationen.

Bibliothek Wiesendangen

09. April 2020

Wir haben einen Liefer-/Abholservice eingerichtet, der sehr gut benutzt wird. Zurückkommende Medien (Rückgabekasten) werden für eine Woche ausserhalb der Bibliothek gelagert, anschliessend gereinigt und gelangen erst dann wieder in die Bibliothek. Die KundInnen erhalten ein Mail oder ein Telefon mit der genauen Abholzeit (im 10-Minuten-Takt) ihrer bestellten Medien.

Stadtbibliothek Wil

09. April 2020

Abholservice für unsere Kundschaft für die Zeit, da die Bibliothek wegen der Coronakrise geschlossen ist. Vorgehen: Die Medien können online reserviert und am Folgetag innerhalb eines festgelegten Zeitfensters in einer Papiertasche vor dem Bibliothekseingang abgeholt werden. Ein Lieferservice für Corona-Risikogruppen (Seniorinnen, Benutzer mit Vorerkrankungen) ist auch in Planung, muss aber noch abschliessend konzipiert werden.

Bibliothek Teufen

09. April 2020

Bestellen, Ausrüsten und Aufnahme der neuen Medien in den Katalog wie bis anhin. Zudem stellen wir die reservierten Medien bereit und liefern sie aus.

Stadbibliothek Olten

09. April 2020

Wir verstärken unsere Bestellungen. Wir haben einen wöchentlichen Newsletter lanciert mit Tipps, wo im Internet man tolle Angebote aus dem Bereich Literatur/Kunst u. ä. finden kann. Das e-book-Angebot wird ebenfalls vermehrt gepuscht. Medienlieferungen mit den Collectors (Velo-Hauslieferdienst) für die betagte Kundschaft. Aktivierungs-Teams von Alters- und Pflegezentren in Olten wurden unentgeltliche Medienlieferungen angeboten.

Gemeindebibliothek Frutigen

09. April 2020

Wir widmen uns der Bestandespflege und arbeiten Liegengebliebenes auf. Unsere Kundschaft kann per Mail oder Telefon Medien bestellen und diese bei uns vor der Bibliothek in Empfang nehmen. Für Personen, die ihr Haus nicht verlassen können oder dürfen, organisieren wir einen Hauslieferdienst.

Bibliothek Bottmingen

09. April 2020

Aktuell ist kein Medien-Lieferservice für Kunden oder ähnliches in Planung. Wir sprechen uns diesbezüglich mit den Bibliotheken der Nachbargemeinden ab. Je nach Weiterentwicklung der Situation wird dies zu einem späteren Zeitpunkt nochmals überdacht.

Kantonsschule St.Gallen

09. April 2020

Beratung per Mail, Katalogisierung, Aufarbeitung der Bestände, Bereitstellung Filme via Filmportal…

Kantonsschule Romanshorn

09. April 2020

Wir arbeiten von zu Hause aus. Wir versuchen mehr E-Medien anzubieten als sonst und beschaffen Informationen/Fernleihen/PDF für unsere Schulangehörigen. Mind. 1 Mal pro Woche geht ein Teammitglied in die Mediothek und verschickt alle eingetroffenen und bestellten Medien. Wir haben Dibiost mehr Geld zukommen lassen als sonst. Wir halten die Augen offen und leiten alle im Moment offenen Angebote wie z.B. Nanoo.tv an die Schulangehörigen weiter.

Bibliothek Rüschlikon

09. April 2020

Seit 30.3. bieten wir einen Take-Away- Service und für Menschen der Risikogruppen einen Heimlieferservice an. Natürlich unter Einhaltung der vom BAG vorgelegten Hygienevorschriften.

Mediothek Oberdiessbach

09. April 2020

Wir schalten ab 1.4. wöchentlich einen kleinen literarischen Wettbewerb auf der Gemeindehomepage auf – im Wechsel für Kinder, Jugend und Erwachsene. Zu gewinnen gibt’s kleinere Gutscheine von ortsansässigen Geschäften und Cafés. Die Gutscheine werden nach Hause geschickt und sind lange gültig. Vor der Bibliothek haben wir zwei Kisten mit aussortierten Büchern deponiert. Es können jedoch aus coronaprophylaktischen Gründen nur Bücher mitgenommen und keine gebracht werden.

Stadtbibliothek Dübendorf

09. April 2020

«Dübendorf hilft» (ad hoc gegründeter Verein von Freiwilligen) holt und bringt Medien älteren Kunden nach Hause. Die Medien werden in Plastiksäcken bereitgestellt. Neueinschreibung in der Stadtbibliothek ist vorübergehend per E-Mail möglich.

Bibliothek Münchenstein

09. April 2020

Hauslieferdienst, Link-Sammlungen auf Homepage hochladen für Kinder und Eltern.

Bibliothek Walenstadt

09. April 2020

Wir bieten einen Medienservice an (die Leute bestellen, wir richten her und die Kundschaft holt ihre Medienstapel im Schulhausfoyer ab). Zudem erledigen wir den grossen Frühjahrseinkauf und stellen diesen für die Ausleihe bereit.

Bibliothek Aesch

09. April 2020

Medienausschuss, Bestellungen, Putzaktion - Wir überlegen, ob ein Bücherlieferdienst eingerichtet werden kann

Bibliothek Steinhausen

09. April 2020

Der Bibliotheksbestand muss trotz «Schliessung» aktuell bleiben, die Bibliothek wird wieder aufgehen und die Kunden möchten ein gutes Angebot. Wir arbeiten auch in der Zeit der Schliessung an unserer Bestandespflege (Einkauf, Katalogisieren, Makulieren…) Hauslieferdienst für Kunden auf dem Gemeindegebiet. Bestellung via Katalog-Konto, Büroarbeiten erledigen, die schon lange warten. Beantworten von Umfragen  Hauslieferdienst von Medien im Gemeindegebiet.

Bibliothek Seengen

09. April 2020

Reinigung, die wir sonst im Sommer machen, aussortieren und Bestandespflege, Kundenkontakt pflegen (per Mail/Telefon), Organisation Abhol- und Lieferdienst. Die Kunden können Medien via online-Katalog/ Mail/ Telefon bestellen und wir liefern sie 2x wöchentlich aus, oder stellen sie vor der Bibliothek zur Abholung bereit.

Bibliothek Sissach

09. April 2020

Die Bibliothek bleibt voraussichtlich bis 30.4.2020 geschlossen und bietet momentan keine Sonderangebote an. Die Zeit ohne Laufkundschaft wird für die Medien- und Bestandespflege genutzt.

Stadtbibliothek Burgdorf

09. April 2020

Wir stellen bewusst keine Sonderangebote wie z. B. Lieferservice zur Verfügung, um mitzuhelfen, das Virus in Schach zu halten. Dafür sind wir kulant bei der Verlängerung der Bibliotheksabonnemente um mindestens 3 Monate.

Bibliothek Schwerzenbach

09. April 2020

Wir haben noch einige Pendenzen zu erledigen. Bibliotheken Statistik, Jahresbericht, Prozesse schreiben, Medien katalogisieren und ausrüsten. Zudem werden wir wohl Korrekturen am Bestand vornehmen können, die wir seit Jahren vor uns herschieben. Auch Aufräumarbeiten im Bereich der Ablage ist angedacht. Wir bieten einen Lieferservice für 65+ und Risikogruppen. Evtl. könnte man diesen ausbauen auf alle Kunden, sollte die Situation länger so bleiben.

Gemeindebibliothek Riehen

09. April 2020

Wir bieten seit 20.3. einen Lieferservice an. Das Echo ist sehr positiv. Ebenso verweisen wir unsere Kunden auf das E-Medien-Angebot und erweitern dieses mit Kinder- und Jugendmedien. Wir arbeiten am Sortiment: teilweise umsignieren, reinigen, umstellen, Präsentationsschulungen machen, Büro ausmisten und renovieren.

Bibliothek Eschenbach

09. April 2020

Unsere Kundschaft reserviert online und wir machen die Bücher in Taschen zum Abholen bereit. An zwei Tagen (Montagabend zwischen 19 und 20 Uhr und Donnerstagmittag zwischen 13.30 und 14.30 Uhr) stellen wir die Bücher draussen hin und die Kundinnen und Kunden können so ihre Bücher abholen.

Gemeindebibliothek Wohlen AG

09. April 2020

Bibliothek baut Lieferdienst auf, so dass bestellte Medien direkt an die Kunden geliefert werden können. Bibliothek kontaktiert alle über 85-Jährigen der Gemeinde und fragt nach Befinden und «plaudert» ein wenig mit diesen Personen.

Stadtbibliothek Baden

09. April 2020

Neu: parallel zum telefonischen Kundendienst, einen telefonischen Onleihe-Support. In Planung (vorbehaltlich neuer Weisungen/Entscheid): Abhol- und Lieferservice für Medien.

Stadtbibliothek Chur

09. April 2020

Bücherkisten für die Rekruten. Kein Ausgang? Geistiges Survival Pack aus der Stadtbibliothek! Die Rekruten der Inf RS 12 in Chur freuen sich über Lesestoff und Filme aus der Stadtbibliothek. Und wir freuen uns, dass unsere Bücherkisten einen neuen Zweck erhalten.