Newsletter im Browser öffnen
   
SBD.bibliotheksservice.ag

SBD | divibib Newsletter 8/2016

Streaming ist die Zukunft!

 

Liebe Leserin, lieber Leser

Am 14. Juli 2016 wurde die alte Windows-DRM verabschiedet und das Browser-Streaming eingeführt. Ab sofort ist es nicht mehr möglich, die Formate eAudio, eVideo und eMusic herunterzuladen. Sie können jedoch im Browser gestreamt werden. Der Vorteil ist, dass dies nun mit fast allen Betriebssystemen funktioniert!
Alle, die gerne unterwegs ihr Hörbuch geniessen und nicht immer Internetzugang haben, können beruhigt sein. Die divibib arbeitet an einem In-App-Download, der voraussichtlich im Herbst 2016 mit der Neuauflage der Apps aufgeschaltet wird.

 
 

Asita Krebs
SBD-Kundendienst divibib
Redaktion divibib Newsletter


 

Neues von divibib

 Umstellung von Microsoft-DRM auf Streaming 

Am 14. Juli 2016 wurde vom Microsoft-DRM auf Streaming umgestellt.

Am 15. Juli 2016 endete die Laufzeit des bislang verwendeten Microsoft-DRM für eAudios, eVideos und eMusic. Da das Microsoft-DRM veraltet ist und nicht mehr weiterentwickelt oder unterstützt wird, hat die divibib auf das neue Browser-Streaming umgestellt. eAudios und eMusic können jedoch auch weiter, wie gewohnt, über die Onleihe–Apps gestreamt werden!

  • Hörproben und Vorschauen können weiter in der Web-Onleihe geöffnet werden.
  • eAudios, eVideos, eMusic-Titel können ausschliesslich über die Web-Onleihe entliehen und gestreamt werden.
  • eAudios, eVideos, eMusic-Titel, die vor dem 14. Juli 2016 entliehen und heruntergeladen werden, können im Windows Media Player oder auf einem mobilen Endgerät bis zum Ablauf der Leihfrist weiter offline genutzt werden.
  • Titel, die nur entliehen, aber bis zum 15. Juli 2016 nicht heruntergeladen werden, können nicht mehr heruntergeladen oder zurückgegeben werden.
  • MP3-Player sind nicht mehr kompatibel.

In der Titeldetailansicht wird zusätzlich gekennzeichnet, dass MP3-Player nicht mehr geeignet sind.

Im Hilfebreich finden Sie die Step by Step Anleitung zum Browser-Streaming.
In der Onleihe-Akademie finden Sie ein neues eTutorial zum Browser-Streaming.

 

Deployment der Web-Onleihe

In der Kalenderwoche 30 findet ein Deployment auf den Onleihen statt.

Hier eine kurze Übersicht, was mit dem Deployment geändert wird:

  • Datum der voraussichtlichen Verfügbarkeit wird im Konto angezeigt.
  • Das Löschen von aktiven Vormerkungen während der Reservierungsfrist wird ermöglicht.
  • Im Konto wird die maximale Anzahl an Ausleihen angezeigt.
  • Anzeige der Plus-Titel im Medienkonto.
  • Anzeige der Plus-Titel auf der Detailseite: „Plustitel: Immer verfügbar und zählt nicht zu den Ausleihen.“
  • Eingabe der Leihfrist wird Pflicht. Statt des Maximums an Ausleihtagen wird das Auswahlfeld „Bitte auswählen“ angezeigt.
  • Vormerkungen verwalten und bearbeiten.
  • Annotationen zu Baker & Taylor-Titel werden auf den Detailseiten angezeigt.
  • Anpassung für das neue Streaming:
    • Anpassung des Download-Buttons, analog zur Nutzungsmöglichkeit:
      • „Download“ für eBooks, ePaper und eMagazines.
      • „Anhören“ für eAudio und eMusic.
      • „Ansehen“ für eVideo.
    • Anzeige eines Hinweises bei am PC geliehenen Streaming-Titeln: "Titel kann ausschliesslich im Browser gestreamt werden."
    • Textliche Anpassungen für Streaming-Titel auf der Titeldetailseite.

Über die Neuerungen wird am Tag des Deployments auf den Startseiten der Onleihen und im :userforum informiert.

 

Befristete Lizenzen selbst verwalten

Das neue Lizenztool ist im Kundenportal für Sie freigeschaltet!

Mit dem neuen Lizenztool können Sie Ihre Lizenzen selbst verwalten. Sie erhalten detaillierte Informationen zu allen Titel, die in den kommenden zwei Monaten auslaufen werden und die im letzten Monat ausgelaufen sind. Direkt aus dem Verwaltungstool können Sie die Anschlusslizenz für beliebte Titel nachbestellen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Gut strukturierte Übersicht über Ihre befristeten Lizenzen.
  • Nachbestellen direkt aus dem Verwaltungstool.
  • Anschlusslizenzen ermöglichen eine lückenlose Laufzeit.

Sie finden das neue Lizenzverwaltungstool im eMedienshop unter Mein Konto.
Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier




eMedien

Aktion "Reiseführer"
Die Aktion "Reiseführer" umfasst 187 eBooks für CHF 3'340.50, inkl. MwSt.

Damit Ihre Kunden auch kurzfristig noch den passenden Reiseführer für Ihren Urlaub finden, werden in dieser Aktion verschiedene Reiseführer der Verlage Reise Know-How und Michael Müller sowie Reiseführer der Reihen Marco Polo und Lonely Planet angeboten.

Entdecken Sie das Angebot im eMedienshop in der Rubrik Newsletter unter Aktion "Reiseführer".




Beratungen und Dienstleistungen der SBD

Aktuelle Praxisseminare

Für das zweite Halbjahr haben wir neue und spannende Praxisseminare zusammengestellt. Diese Seminare werden von Eckhard Kummrow geleitet.

 

Praxisseminar "Onleihe Up-to-Date"

Sie gehören zu den Pionieren der Onleihe und sind bereits vor mehreren Jahren gestartet oder sind neu im Onleihe-Team Ihrer Bibliothek? Sie möchten die aktuellen Neuerungen kennenlernen und ausprobieren?
Diese Fortbildung wendet sich an alle, die mittelbar oder unmittelbar mit der Onleihe arbeiten und Ihren Wissensstand „updaten“ wollen.

Datum: Freitag, 9. September 2016, 10.00 - 16.30 Uhr
Ort: SBD.bibliotheksservice ag, Bern
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Praxisseminar "Mobiles Internet"

Das Internet und das mobile Internet haben in den letzten Jahren unser gesamtes Leben verändert. Das Seminar bietet einen Sachstandsbericht zum mobilen Internet. Welche Programme und Angebote sind „in“ und welche Erwartungen werden an die Bibliothek gestellt? Nach einer theoretischen Betrachtung des Themas befassen Sie sich mit der Situation Ihrer Bibliothek und entwickeln Zielvorstellungen.

Datum: Freitag, 16. September 2016, 10.00 - 16.30 Uhr
Ort: SBD.bibliotheksservice ag, Bern
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Praxisseminar "Onleihe Praxis Marketing: Das Unsichtbare sichtbar machen. eCircle, CoverShow und CoverWebShow"

Das Unsichtbare sichtbar machen. Diese Herausforderung gilt es für das Angebot der digitalen Medien zu meistern. Abhängig vom Standort des Benutzers ist das geeignete Werbemittel zu wählen. In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen, selbst zu erstellen und einzusetzen.

Datum: Freitag, 21. Oktober 2016, 10.00 - 16.30 Uhr
Ort: SBD.bibliotheksservice ag, Bern
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Inhouse-Schulungen

Alle unsere Kurse zu eMedien sind auch als Inhouse-Schulung für die Mitarbeitenden einer Bibliothek zu buchen. Sie eignen sich besonders, um das ganze Team mit dem Schulungsinhalt vertraut zu machen, ohne die "Bibliothek" auf Reisen zu schicken.

Zusätzlich zu den oben genannten Praxisseminaren sind auch folgende Themen im Angebot:

  • Grundlagen DigitalRightsManagement und eReader
  • Mobile Geräte sicher bedienen
  • Beratung und Support

Fragen zu den Inhouse-Schulungen: E onleihe@sbd.ch




divibib-Kunden in der Schweiz

Schweizer Austausch im :bibforum

Die Schweizer Bibliotheksgruppe wurde im :bibforum gegründet!

Dies ist eine Gruppe, in der sich ausschliesslich Schweizer Bibliothekare und Bibliothekarinnen rund um die Onleihe austauschen können. Da es Unterschiede zwischen den Ländern in Bezug auf Handhabung, Vorgehen und Recht gibt, ist diese Schweizer Bibliotheksgruppe eine gute Möglichkeit, einander zu helfen, zu unterstützen und zu inspirieren.
 
Sollten Sie noch keinen Zugang zum :bibforum haben, teilen Sie uns bitte die eMail-Adresse Ihres :userforum-Kontos mit. Wir lassen Sie gerne für den geschlossenen Bereich freischalten. E onleihe@sbd.ch




Statistik

 Pentaho Ausfall

Vom 5. Juli bis am 12.Juli 2016 gab es einen grösseren Ausfall des Statistiktools Pentaho.

Der Datenbestand von Pentaho ist nun wieder aktuell und steht wie gewohnt bereit.
Aufgrund notwendiger Backup-Einspielungen Anfang Juli kann es bei vereinzelten Onleihe-Verbünden zu einem Anzeigefehler der Teilnehmer kommen. Diese werden von der divibib im Laufe der Woche korrigiert.
Deshalb werden Ihre Statistiken diesen Monat etwas verspätet versendet.




 



Wenn Sie das Newsletter Abonnement beenden wollen, klicken Sie bitte auf folgenden Link. Besten Dank, dass wir Sie zu unseren Abonnenten zählen durften.  Abonnement beenden

© 2016 SBD.bibliotheksservice.ag